Jaume Estruch

Graphic Designer,  und Japan Liebhaber

HTC Elevate, eine große Überraschung

Ich habe keine Worte, um mir zu sagen, was an diesem Wochenende stattgefunden hat.

Selbst aus der Ferne Ich stellte mir vor und ich habe alles, was ich in diesen Tagen gelebt und wie eine Marke beteiligt aa besser zu verstehen, sowohl seine Fans und vor allem zu haben, um sie zu treffen und mit ihnen sprechen in Person.

Ich werde von Anfang an, mit der Hoffnung, dass Personen, die diese lesen Sie entdecken, dass es Marken, die die Grenzen von Marketing und Werbung zu transzendieren und Risiko organisieren Veranstaltungen direkt an ihre Fans, so dass sie Teil der Marke fühlen.

Bevor Sie beginnen, diejenigen zu kritisieren Sie wissen, ich bin ein Fan von Apple (ich immer noch bin, ruhig), bitte ich Sie, den ganzen Beitrag vor etwas zu sagen zu lesen.

Ich beginne.

Zu Beginn der Woche, meine Freundin bekam eine E-Mail sagen, dass HTC auf ein besonderes Ereignis, am Wochenende vor dem Mobile World Congress eingeladen. Ihm wurde gesagt, es ist eine private Veranstaltung mit ausgewählten Menschen war. Er fragte, ob ich sie begleiten und erhob keine Probleme. Dass, wenn, bis es Zeit war, würden wir wissen, was wir dort tun und konnte nichts über die Einladung zu sagen.

Das geheimnisvolle alles!

Samstag

Sie zitierten am Samstag um 20:30 Uhr in einem Innenstadt-Hotel in Barcelona, ​​wo wir erwarten die Menschen von HTC und die anderen Gäste.

Er kam für ein Taxi von HTC und wenn auch ein wenig später als erwartet (wegen der Taxi-Unternehmen) in Auftrag gegeben, und es wir alle warteten. In der Tat, sie nicht ohne uns begonnen hatte, die uns das Gefühl, etwas ganz Besonderes gemacht. Um zu beginnen, stellen wir einige Aufkleber mit unseren Namen, weil wir niemand der Anwesenden kannte. Die Art der Menschen, die wir dort waren, war sehr abwechslungsreich, in der Regel Fans von HTC Original (etwa 7) und europäischen (es waren Englisch, Schwedisch, Französisch ...), um HTC entweder weil viel mit ihnen über soziale Netzwerke beteiligt, weil sie spezialisiert haben oder Blogs, weil sie überhaupt etwas in einem Wettbewerb gewonnen in den Ereignissen, die gemacht wurden (wie unser Fall war) zusammen.

Wir verbrachten einige Zeit in der Hotelbar trinken und Naschen etwas und dann zu einem privaten Raum, in dem wir unsere Telefone in einigen Taschen mit unseren Namen gesetzt rüstet und wir hatten auch einen Vertrag confidencialdad, in der es zu dem unterzeichnen die Fertigstellung der Präsentation, die HTC würde am nächsten Tag an die Presse zu tun, könnten wir nichts sagen, was da passiert ist.

Um zu beginnen, wurden wir zu mehreren Teammitgliedern weltweit Digital Marketing HTC eingeführt. Es war ein kleines Zimmer, so dass alles sehr eng und freundschaftlich.

Sie erklärten, dass es passieren würde, wurde die erste Sitzung des HTC Elevate, einer VIP-Community für Fans der Marke direkt mit Vertretern des Unternehmens, um gerecht zu werden erstellt, um mit ihnen zu diskutieren, ihre Meinungen, Anregungen und Beschwerden Terminals.

Nach einer langen Diskussion des Dankes für dort sein, erklärte sie jedes einzelne Detail des neuen Terminals am nächsten Tag (die Familie HTC One) und die Beats Audio-Kopfhörer, die mit ihnen zu kommen vorgestellt. Ich werde Ihnen nicht sagen, das Gefühl, die erste offiziell lernt und direkt für die Markteinführung eines neuen Terminal verantwortlich ist, in einem kleinen Raum und direkt mit ihnen zu sprechen. Es ist unglaublich!

Ich werde nicht über die Anschlüsse zu sprechen, wie es in der HTC-Website gut erklärt alles, was es zu wissen;)

Nach der Präsentation, fingen sie an Nahrung zu dienen und zu trinken, als gäbe es kein Morgen, während wir versuchen, die neue HTC One X, HTC One S (mein Favorit der Familie) HTC Sensation XL und ein Modell ist, obwohl letztere und wurden persönlichen mobilen Menschen von HTC oder anderen einige der Gäste.

Nach Abschluss dieses Treffen und Präsentation der Terminals, nach unten kamen wir in die Bar, wo wir auf einen letzten Drink eingeladen und dann ein anderes Taxi HTC hat uns gebeten, nach Hause zu kommen.

Ich möchte hinzufügen, dass HTC gefragt, ob wir brauchten ein Hotel für die Nacht, aber wir leben in der Nähe, es war nicht notwendig. Die meisten Gäste nicht in Barcelona oder in der Nähe wohnen und dass sie Reisen und Hotel, eine echte Detail bezahlt wurden.

Offensichtlich habe ich keine Fotos von diesem Abend, denn bis zum Ende wir haben Telefone nicht zurück, obwohl die offizielle HTC Blog , wenn Sie ging einige am nächsten Tag.

Ich lasse dieses kleine Video, das am Sonntag auf den Blog, wo Sie einige Reaktionen können wir konnten die mobilen, bevor jemand anderes versuchen ging.

Der Mann, der am Ende verlässt sagen: "Es ist fantastisch. Es sieht toll aus "ist sehr geil Englisch namens Tom und ist spezialisiert auf handgemachte Holzflöten gewidmet . Twitter stonelaughterRL . Sie können, so dass HTC siehe eingeladen Fans der Marke, nicht nur Menschen, die Blogs oder Medien, die mehr oder weniger Förderung geben kann verwandt sind.

Sonntag

Obwohl HTC bot uns ein anderes Taxi am Sonntag, haben wir beschlossen, nach Barcelona zu fahren.

Um 13:00 Uhr sollten wir in der Innenstadt sein Restaurant El Asador de Aranda , wo wir mit den Menschen, die wir am Tag zuvor getroffen und einige, die nicht an der Sitzung im Hotel teilnehmen konnten essen.

Gutes Essen und gute Gesellschaft im Gespräch über Handy, auf Technologie und soziale Netzwerke, Android. Alles auf halbem Weg zwischen Spanisch und Englisch, wobei die Hälfte der Anwesenden war im Ausland.

Wissen Sie, was typisch weiß "Kind, ich das Telefon nicht an den Tisch zu bringen, das ist unhöflich"? Denn hier war es wert, hier jeder zog seine Zelle und die Armen nicht zu tun!

Nach dem Essen, musste er ein wenig Touristen zu tun und gemeinsam gingen sie zu der Sagrada Familia, einige Fotos zu machen (das HTC mit HTC Onex, die eine erstaunliche Kamera hat).

IMAG0013

IMAG0011

IMAG0006

Dann einige gingen in ihren Hotels ausruhen, aber die Partygänger (Spanish, im Grunde) fortsetzen, und wir gingen zu einem Drink in der legendären Bar El Bosc de les Fades , die ausführlich lachten erklären Geschichten, Witze und reden über alles ein wenig.

Um 19:00 Uhr mussten wir an der sein Kuppel der Arenas , wo HTC gibt die Erläuterung der Presse des HTC One, (die wir bereits gestern sah, lol), und so nahmen wir ein Taxi zurück und ging für Dort.

IMG_9384

Dort angekommen, uns rechnet sie als Gäste durch ein grünes Armband und dann drücken Sie (ich schätze) mit einem weißen. Gerade lief uns in die rosa Armband von den Menschen, die bei der Veranstaltung gearbeitet haben, lol. Wir waren an einem Tisch und bot Getränke, bis er begann, präsentiert die Anschlüsse von Peter Chou, CEO und Scott Croyle getragen , Direktor Chefdesigner.

Es gab viele Menschen, vor allem Journalisten. Aber das Gefühl, dort hat man das Gefühl wichtig. Die Darstellung, auch wenn ich fast nichts, was wir an der privaten Veranstaltung nicht in der Nacht zuvor gelernt haben, war wild, mit riesigen Bildschirmen und Video, um die Eigenschaften des Terminals vorhanden war, die alle sehr kreativ und elegant mich Er liebte.

IMG_9386

Sie verglichen die HTC One X Kamera direkt mit den iPhone4S, so verstehe ich, dass sie das Terminal direkt mit neueste Modell von Apple konkurrieren wollen.

IMG_9393

Als er fertig war die Präsentation, sie nicht zu stoppen, um Getränke und Speisen dienen Fatjó Prats, einer der besten Catering-Service in Barcelona und das ist, was hat sich in all den Ereignissen des HTC, wo ich gewesen war. Daher kam niemand mit ein paar zusätzliche Pfunde ist, dass, obwohl das ganze Wochenende war Essen und Trinken, es war so gut es unmöglich, nein zu sagen war, als die Kellner oder Kellnerin näherte sich mit Böden, etwas für bieten Juckreiz.

Und so das Wochenende und kam zu einem Ende ... auch wenn alles vorbei war und ich war alle verlassen, bot HTC ein Taxi nach Hause. Wir mussten uns zurückweisen, weil sie schon genug für uns getan, aber es ist erstaunlich, wie sie Einzelhändler bis zum letzten Augenblick waren.

Und das ist alles gut war unser Wochenende. Es war erstaunlich, die wir trafen für HTC, HTC Spanien verantwortlich und haben Freunde in ganz Spanien und Europa, die Wahrheit ist, dass die Gruppe, die HTC beschlossen, dieses erste Abenteuer von HTC elevate laden bewiesen eine vollständige Gruppe von netten Menschen kreative und leidenschaftliche Handy, Internet und soziale Netzwerke sowie lustig und freundlich. Und das alles, ohne sich um nichts zu kümmern.

Es dauerte eine lange Abschied von allen am Sonntag, aber wie wir auf Twitter weiterhin in Kontakt zu bleiben und sich wieder so schnell wie andere HTC oder gerade weil.

IMG_9407

IMG_9411

Ich will nicht, um diesen Beitrag selbst, hallo an alle Menschen, die ich an diesem Wochenende getroffen und das hat es unvergesslich zu beenden.

A Hugo, für die Organisation all die Menschen und alles perfekt verantwortlich. Vielen Dank für alles, wirklich. Ohne dich, nichts passiert an diesem Wochenende möglich gewesen wäre. Es ist auch eine galizische majismo mit Sie jeden Nachmittag für einen Drink nach der Arbeit zu gehen. Twitter ist neocromagnon .

Rebekah, Community Manager von HTC Spanien. Sagen Sie bitte eine Großtante bist, dein Lachen ist ansteckend und desprendes gute Stimmung überall. Wir hoffen, Sie auf jeden Fall bald zu sehen! Twitter ist rbksincausa.

Hector und Caesar HTC Spanien, waren wir die Anschlüsse am Samstag, Lehre und erzählt Dinge über HTC und Android, die neben sich Gedanken die ganze Zeit wir waren komfortabel und gepflegt. Vielen, vielen Dank, wirklich.

Ich möchte das amerikanische Team HTC danken, auch wenn Englisch war ein bisschen schwierig, fließend verständigen, immer bemüht, sie zu verstehen, was in der mobilen und unserer Meinung erklären über Ihre Marke neben uns das Gefühl Teil es. Ein großer Gruß von hier nach John Starkweather (Global Head of Digital Marketing, johnstarky auf Twitter), Jason Dunn (Global Community Manager, jasondunn auf Twitter, wir haben ein Interview, als er präsentiert Peter Chou abgeschlossen) und Dan Lazarides ( EMEA Community Manager, raiden auf Twitter). Ich danke Ihnen allen, wirklich!

Und ich möchte auch begrüßen die anderen Menschen, die comonosotros haben alles genossen:

Grüße an iatly , isuriv , isma_GS , d_guija und rakel_kiki . Sie sind alle groß und selbstverständlich, alle hatten Twitter!

16 Kommentare

  1. Einfach erstaunlich, HTC wird immer mehr zur letzten und ich liebe eine Marke unterwegs von den Fans. Ich werde ein Auge auf neue Geräte zu halten, wenn Sie können.

    Die durch die Art und Weise, wie ein anderer tweetbarna, um zu sehen, wenn ich höre, und ich, ich über diese Dinge zu hören nie xDDD

    Und herzlichen Glückwunsch für 2 Jahre !!!

  2. Lesen der Post von principoo gegeben mir den Wunsch, eine Veranstaltung dieses Kalibers zu besuchen, wirklich, als Verwöhn Kunden, damit sie zufrieden, im Ernst, war ich sehr überrascht die Marke, so die sicherste Sache ist, Meine Mutter ist Blackberry (Mine, die davor mit dem iPhone 4S) für Android geändert :)

    ein Kuss !!!

    • jaumeestruch

      29. Februar 2012 um 00.47 Uhr

      Es ist eine gute Option, so dass Sie die beiden Systeme in jejejej Hause haben. Danke für den Kommentar, in letzter Zeit. Kometen für immer! :)

  3. Hey, danke für die Erwähnung! Es war toll, Sie und alle anderen dort zu treffen; und ich freue mich darauf, in Kontakt zu bleiben!

  4. Jaume Thanks a lot! Es war ein großartiges Wochenende :)

    Jaume ich danke Ihnen sehr, hoffen, dass Sie bei einer anderen Veranstaltung bald zu sehen!

    • jaumeestruch

      29. Februar 2012 um 00.42 Uhr

      Und wir zu Ihnen!
      Tolle Zeit und vor allem dank Ihnen verdanken wir Ihnen eine Menge!
      Wenn Sie jemals die von oder in der Nähe von Barcelona fallen, warnt davor, dass wir laden Sie ein, was Sie wollen! : P

  5. Hallo Juame;

    Die plaer wird Nostre werden, esperem trobar-ye ben Luftf um d'altres Veranstaltungen. Ja SABEU dass estem pro ajudar-vos in tot, die möglich gefolgt.

    A Abracada i molta força!

  6. * Verzeihen Jaume, ein teclat estic keine meu i die MWC Ersatz ningú!

    • jaumeestruch

      29. Februar 2012 um 00.51 Uhr

      Dir com vulgis schreiben em lol!
      nosaltres també esperem trobar-ben Luftf Sie! Sou mausern Köpfen!
      Gracies (nou) pro tot!

  7. Ich glaube, ich verstehe jetzt, die canvi Arianeta zu Android ... nachdem ich das alles Sinn macht ...
    Ich freue mich für Sie, um die dunkle Seite des Telefons zu entdecken ... ... muhahahaha.

    Und haver, wenn Sie die Wiedereröffnung tweetbarnas I auch freuen uns auf werde !!! (Wir trafen uns in einem XD)

    PS: Glückwünsche für zwei Jahre !!

  8. Jaume guter Beitrag! Großes Ereignis und großer Treffpunkt, so dass Sie zu erzählen.

    In meinem Fall, wissen Sie, dass HTC dauerte drei hinter mir ( HTC Sensation ), und ich kann sagen, dass wissentlich fantastischen Android Endgeräte habe meine Formation mit Ausnahme der letzteren sind.

  9. Und das bin ich ca. 3 Jahre oder so mit HTC Magic ... werde Nexus One (veraltet). Und naaa na !! xDDD

Lassen Sie eine Antwort

Ein% d Blogger wie folgt aus: